• Michael Dirksen-Müller (Apothekenleiter): Der Chef bei der Kontrolle der Nachlieferungen!

Geschichte

Die Markt-Apotheke in Marienhafe wurde 1980 vom Apotheker Karl Smidt eröffnet. Im Laufe der Jahre konnte eine große Anzahl zufriedener Stammkunden gewonnen werden. In den 90er Jahren wurde die Apotheke erstmals umgebaut.

Am 2. Januar 2003 übergab dann Karl Smidt die Apotheke an den Apotheker Michael Dirksen-Müller. Dieser übernahm das bei den Kunden und Patienten beliebte Apothekerteam, so dass der Übergang reibungslos verlief. Unter der neuen Leitung wird in noch größerem Maße Wert auf eine kompetente Beratung sowie den bestmöglichen Service für die Patienten gelegt.

Im Juli 2005 feierte die Markt-Apotheke das 25-jährige Jubiläum mit vielen Aktionen rund ums Thema Gesundheit. Neben Aktionen wie Venenmessungen und Überprüfung von Blutdruck- oder Blutzuckermessgeräten, gab es natürlich auch Sonderangebote und ein Gewinnspiel für Kinder.

Im November 2005 gab es dann erneut Grund zum Feiern. Im benachbarten Upgant-Schott wurde die Sonnen-Apotheke als Filiale der Markt-Apotheke gegründet. Auch hier werden die Bedürfnisse der Patienten in den Mittelpunkt der Bemühungen gestellt.

Im Jahre 2010 konnte dann ein Doppelgeburtstag gefeiert werden: Neben dem 30. Geburtstag der Markt-Apotheke jährte sich am 17.11.2010 der Geburtstag der Sonnen-Apotheke zum fünften Mal.
Dies wurde ebenfalls mit zahlreichen Aktionen, Preisnachlässen für die Kunden und einem großen Gewinnspiel im Rahmen einer Aktionswoche gefeiert.

Im Jahr 2011 wurde dann die Markt-Apotheke grundlegend renoviert. In nur 9 Tagen wurde das mittlerweile 30 Jahre alte Mobiliar komplett entfernt und eine moderne Einrichtung aufgebaut, die allen aktuellen Anforderungen entspricht. Neben einzelnen Handverkaufstischen wurde auch ein separater Beratungsraum geschaffen, um eine diskrete Beratung zu gewährleisten. Es wurde in eine moderne Computeranlage investiert, die beispielsweise auf Knopfdruck eine Verbindung zu den Zulieferern aufbaut, um die Lieferbarkeit eines bestimmten Medikaments zu überprüfen. Zudem kann auch auf das Lager der Partner-Apotheke, der Sonnen-Apotheke in Upgant-Schott zugegriffen werden, um dort z. B. Medikamente zu reservieren. Somit ist die Markt-Apotheke für die zukünftigen Aufgaben und Anforderungen an eine moderne Apotheke bestens gewappnet.

Bei allen Bemühungen sollte jedoch der Patient, also Sie, im Mittelpunkt stehen. Wir versuchen, diesem Anspruch jeden Tag aufs Neue gerecht zu werden.

Vielleicht dürfen wir Sie ja bald persönlich in einer der Apotheken begrüßen.
Wir freuen uns auf Sie!